Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Förderung

Digitalisierung

Das Förderprogramm „go-Digital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bietet Unterstützung für kleine Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern, beim Einstieg in die in Digitalisierung. Gefördert werden Beratungs- und Umsetzungsmaßnahmen durch akkreditierte Berater, dabei werden 50 % des Tagesatzes (gedeckelt bei 1.100 Euro) für maximal 30 Beratungstage übernommen. Die Förderbedingungen sehen drei Module vor:

- IT-Sicherheit
- Digitale Markterschließung
- Digitalisierte Geschäftsprozesse

Um die bürokratischen Hürden für Unternehmen zu minimieren, erfolgt die Antragstellung durch den autorisierten Berater. Die Liste zugelassener Beratungsunternehmen befindet sich derzeit im Aufbau. Anbieter von Beratungsleistungen in den oben genannten Bereichen können einen Antrag auf Akkreditierung stellen.