Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Donnerstag, 28. September 2017, 17:30 Uhr | Informationsveranstaltungen

Ausbildungsbotschafter im Erbach-Parc Morbach

Vorstellung der Grundzüge des Projektes

Als Ausbildungsbotschafter gehen Ihre Auszubildende an Schulen und stellen dort ihren Beruf, ihren Ausbildungsbetrieb und ihre Ausbildung vor. Gegenüber „alten“ Ausbildern haben sie dabei einen entscheidenden Vorteil: Aufgrund ihres Alters kennen sie die Lebenswirklichkeit von Schülern und sprechen deren Sprache. So gelingt es ihnen, auch weniger bekannte Berufsbilder authentisch und spannend zu vermitteln.

Mit Ihren Azubis als Ausbildungsbotschafter fördert Ihr Unternehmen den direkten Einstieg von Schülerinnen und Schülern in die duale Berufsausbildung und Sie werden als attraktiver Ausbildungsbetrieb in den Schulen wahrgenommen. Auf diese Weise können Sie schon früh Kontakte zu potenziellem Nachwuchs knüpfen. Dies hilft, Ausbildungsplätze zu besetzen.

Wenn Sie sich für das Projekt „Ausbildungsbotschafter“ der IHK Trier interessieren, dann sind Sie herzlich zu unserer Informationsveranstaltung für Unternehmen

am 28. September 2017, 17:30 Uhr
im Erbach-Parc Morbach, Erbachstraße 49, 54497 Morbach

eingeladen.

An diesem Abend stellen wir Ihnen die Grundzüge des Projektes vor, zeigen auf, welche Vorteile es für sie bringt und worin die Unterstützung der IHK Trier besteht.



Wichtige Infos

Termin
Beginn:  28.09.2017, 17:30 Uhr
Ende:  28.09.2017, 20:30 Uhr


Veranstaltungsort
Erbach-Parc Morbach
Straße: Erbachstr. 49
Ort: 54497 Morbach


Veranstalter
Industrie- und Handelskammer Trier




Ansprechpartner

Heike Düpre
Ausbildung
Tel.: (06 51) 97 77-3 04
Fax: (06 51) 97 77-3 05
E-Mail: duepre@trier.ihk.de