Offizielles Internetangebot der Initiative Region Trier (IRT)


(Foto: Saar-Obermosel Touristik)

Herzlich willkommen in der Region Trier

Die Initiative Region Trier e. V. (IRT) wurde 1994 von den vier Landkreisen der Region, der Stadt Trier, der Industrie- und Handelskammer Trier, der Handwerkskammer Trier sowie der Bitburger Brauerei gegründet.

Heute ist die IRT eine erfolgreiche und breit in der Region verankerte Public-Private-Partnerschaft, in der öffentliche Institutionen, Verwaltungen, Hochschulen, Unternehmen, Banken und engagierte Einzelpersonen eine effektive Basis zur Zusammenarbeit finden. Die IRT ist eine neutrale Plattform der Koordination, Diskussion, Moderation, Projektentwicklung und Umsetzung regionaler Maßnahmen.

Die IRT hat sich zum Ziel gesetzt, die Zukunft der Region Trier als wirtschaftlich attraktiven, kulturell bedeutsamen, ökologisch intakten und europäisch orientierten Raum mit hoher Lebensqualität zu sichern und diese Standortfaktoren aktiv zu fördern.
Zentrale Aufgabe der IRT ist es, im Verbund mit ihren Mitgliedern die Region Trier wirtschaftlich und gesellschaftlich weiter zu entwickeln und diese als modernen Wirtschaftsstandort sowie attraktiven Lebens- und Kulturraum nachhaltig nach Innen und Außen zu profilieren.

Unsere Kern-Aufgaben sind:

  • Stärkung und Weiterentwicklung wichtiger Standortfaktoren
  • Regional- und Standortmarketing nach Innen und Außen
  • Stärkung des regionalen Netzwerks und Organisation einer Dialogplattform

Mitglieder

Die IRT ist auf die breite Unterstützung von Firmen, Gebietskörperschaften, Einrichtungen, Verbänden und Privatpersonen angewiesen. Durch eine Mitgliedschaft regionaler Partner wird die Basis und die Durchsetzungskraft von Maßnahmen zur Entwicklung und Profilierung der Region Trier gestärkt.

Die Organisation

Seit dem 01. Januar 2011 verfügt die IRT über eine neue, schlanke Organisationsstruktur. Neben der Mitgliederversammlung ist der Vorstand das zentrale Organ der IRT. Diese Gremien entscheiden über die strategische Ausrichtung der IRT und die Durchführung wichtiger Maßnahmen zur Stärkung der Region Trier. Die Geschäftsführung der IRT hat die IHK Trier unentgeltlich übernommen. Sie wird hierbei von der HWK unterstützt.